CMI Maristenbrüder

Kinder malen

Malawi

Die Balaka Evening School in Balaka bietet eine Stelle für eine(n) Volontär(in) an.

Malawi ist ein Binnenstaat in Südostafrika, der am 6. Juli 1964 seine Unabhängigkeit vom Vereinigten Königreich erlangte. Malawi hatte im Jahr 2010 etwa 14 Millionen Einwohner, die Hauptstadt ist Lilongwe.

Eine Stelle in Balaka

Balaka ist eine Stadt im Süden von Malawi. Sie liegt 600 Meter über dem Meeresspiegel und ist ein rasch wachsendes Wirtschaftszentrum mit 14.298 Einwohnern (Stand 1998). Balaka ist Hauptstadt des gleichnamigen Distriktes, der eine Fläche von 2193 km² und 253.098 Einwohner aufweist.

Die St. Charles Lwanga Secondary & Open School in Balaka ist eine Maristenschule für Jungen und Mädchen. Sie beinhaltet ein Internat mit ca. 325 männlichen Schülern und unterrichtet im Moment 438 Schüler und Schülerinnen aus der Umgebung in der Primary School. Die Klassenzimmer teilen sich beide Gruppen, wobei die Internatler schon am frühen Morgen mit dem Unterricht anfangen, damit die Klassenzimmer später für lokalen Schüler frei sind. Das ist gerade in den heißen Sommermonaten Malawis von Vorteil.

 

Folgende Tätigkeiten erwarten dich:

Hier steht der/ die Freiwillige(r) helfend und begleitend den Lehrern vor Ort während der Computerklassen und des Englischunterrichts zur Seite. Außerdem übernimmt der/ die Volontär(in) die Hausaufgabenaufsicht und hilft bei der Planung außerschulischen Veranstaltungen mit. Ein weiterer Aufgabenbereich wäre die Leseförderung mithilfe der schulischen Bibliothek.

Berichte und Eindrücke unserer Volontäre

2018/2019

Erster Bericht aus Malawi

Jetzt lebe und arbeite ich schon seit drei Monaten in Malawi, „the Warm Heart of Africa“. Vor der Ankunft in meinem Einsatzland habe ich natürlich

Weiterlesen »
Menü schließen